OWEN - Mobile Akademie für Geschlechterdemokratie und Friedensförderung e.V.

„Grenzenlos engagiert“

Dokumentarfilm, 2005
Der 50minütige Dokumentarfilm wurde im Auftrag von OWEN von Ilona Holterdorf gedreht. Die Filmemacherin portraitiert darin fünf deutsche und polnische Frauen aus drei Generationen, die in beispielhafter Weise Brücken zwischen Menschen diesseits und jenseits der Oder bauen: die 1921 geborene und 2009 verstorbene Joanna Rebajn aus Gubin, die 1939 geborene Ingrid Sommerfeld aus Lychen, die 1963 geborene Grazyna Aloksa aus Nowiny Wielkie und die 1969 geborene Daniela Krämer aus Müncheberg.

In deutscher und polnischer Sprache (mit Untertiteln).

Aktuelles

 

28.9.2019  19:30 Uhr

Das „gemeinsame Haus Europa?“

Erfahrungen und Positionen zu Frieden und gemeinsamer Sicherheit in Europa seit 1989

 

Ein Podiumsgespräch mit Frauen aus Tschechien, Polen, Russland und Deutschland

im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Alt-Pankow, Breite Strasse 38, 13187 Berlin

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Friedenskreis Pankow, STER Foundation Warschau und Gender Studies Prague

Infos hier
Download Flyer

 

27.-29.9.2019

Wohin waren wir unterwegs? Wohin sind wir unterwegs?

Europäische Tagung zu Frauen als Akteurinnen in den gesellschaftlichen Umbrüchen 1989/90 und heute

im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Alt-Pankow, Breite Strasse 38, 13187 Berlin

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Friedenskreis Pankow, STER Foundation Warschau und Gender Studies Prague

weitere Infos
Download Programm