OWEN - Mobile Akademie für Geschlechterdemokratie und Friedensförderung e.V.
 

Links

Projekte

Frauengedächtnis
www.womensmemory.net

Unsere Partner

Arbeitskreis Deutscher Bildungsstätten e.V.
www.adb.de

Landesarbeitsgemeinschaft für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V.
www.lag-brandenburg.de

Interessengemeinschaft 13. Februar 1945
www.dresden-1945.de

Projektebüro "Dialog der Generationen"
www.generationendialog.de

Dr. Claudia Neusüß (OWEN-Vorstand) – Politikberatung und Projektentwicklung
www.claudia-neusuess.com

Polen

Regionet
www.regionet.org.pl

Nieformalna Grupa Genda
www.vmes.euv-ffo.de/vmes-2/genda-p.htm

Zielonogorski Uniwersytet Trzeciego Wieku
http://bazy.ngo.pl/search/info.asp?id=616

Tschechische Republik

Gender Studies Prag
www.feminismus.cz

Südkaukasus

Südkaukasusbüro der Heinrich-Böll-Stiftung
www.boell.ge

Russische Föderation

Union der Donfrauen
www.donwomen.ru

Ukraine

Charkover Frauenorganisation Krona
www.krona.org.ua

Sonstige

Paulo Freire Institut
www.ina.fu-berlin.de

Service- und Informationsportal zum Thema Migration, Minderheiten und Menschenrechte in Europa
www.migrationeducation.org

Women, Ink.
Buchvertrieb von Büchern zu Themen wie Frauen, Entwicklung, bewaffnete Konflikte, Frieden usw.
www.womenink.org

Aktuelles

 

Veranstaltung:

1989 / 90 – Wende, Friedliche Revolution oder Umbruch?

Ein Stadtrundgang in Berlin aus der Perspektive der Erinnerungskultur

Mit diesem Stadtspaziergang soll an historische Ereignisse erinnert werden, die sich auf den Zeitraum Mai 1989 bis März 1990 beziehen. Durch die bewegte Zeit von 1989/90 möchten wir uns von Ort zu Ort bewegen, uns dabei austauschen und uns mit den damaligen Ereignissen beschäftigen. Die Teilnehmenden an den Stadtrundgängen sind eingeladen, ihre Erinnerungen beim Rundgang zu teilen – unabhängig davon, an welchem Ort und aus welcher Perspektive sie diese Zeit erlebt haben.

Der Stadtspaziergang „Orte des Erinnerns“ wurde von der Paulo-Freire-Gesellschaft e. V. in Kooperation mit OWEN e. V. entwickelt.

9. November, 14:00 Uhr.
Treffpunkt: Haus des Lehrers, Alexanderstr. 9, 10178 Berlin

16. November, 14:00 Uhr.
Treffpunkt: Sophienkirche, Große Hamburger Str. 29-30, 10115 Berlin

Infos hier