OWEN - Mobile Akademie für Geschlechterdemokratie und Friedensförderung e.V.

Pädagogisches Team

Mirella Galbiatti, Theaterpädagogin
Schwerpunkte: Community-Theater, Forum-Theater, Gender, Jugendarbeit, Theaterarbeit im Gefängnis
Marina Grasse, promovierte Biologin, Mitgründerin von OWEN e.V.
Schwerpunkte: geschlechtersensible Friedensbildung, Biografie- und Geschichtsarbeit
Dana Jirouš, promovierte Politikwissenschaftlerin
Schwerpunkte: geschlechtersensible Friedensbildung, Biografie- und Geschichtsarbeit, Friedensprozesse im Kaukasus
Aki Krishnamurthy, Politikwissenschaftlerin und Theaterpädagogin
Schwerpunkte: Forum-Theater, geschlechtersensible Friedensbildung
Inga Luther, Politikwissenschaftlerin und promovierte Historikerin
Schwerpunkte: geschlechtersensible Friedensbildung, Biografie- und Geschichtsarbeit, Friedensprozesse in Lateinamerika
Paola Rouba, Psychologin und Systemische Beraterin
Schwerpunkte: Biografie- und Geschichtsarbeit, Supervision und Evaluation

Darüber hinaus engagieren sich bei OWEN e.V. viele Menschen ehrenamtlich und beteiligen sich sowohl in Berlin als auch international an der Friedensarbeit.

Aktuelles

Deutsch-russisch-ukrainisches Theaterprojekt vom 10. bis 20. Juli 2017
!!! Verlängerte Anmeldefrist bis 26. Juni 2017 !!!
Wir freuen uns über junge Menschen, die Interesse an der Region und an einem Dialog über gemeinsame Themen und Fragen haben. Im Workshop Theater Dialog „Jugend für den Frieden“ wird mit der Methode des Forumtheaters von den Teilnehmenden selbst ein Stück erarbeitet und aufgeführt. Das Publikum ist während der Aufführung aufgefordert sich an einem Dialog zu den gestellten Fragen zu beteiligen.
Details finden Sie hier. Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Cecile Druey druey[at]owen-berlin[dot]de

Filmtipp

Im Rahmen des Projekts „Zukunft braucht Erinnerung: innerukrainischer Dialog zu Geschichte und Erinnerung“ hat die ukrainische Filmemacherin Olga Shevchuk einen Kurzfilm gemacht, der die Arbeit der Projektteilnehmenden dokumentiert.

Mehr über das Projekt und den Link zum Film finden Sie HIER